Kosten: Alle Kassen und Privat

Bei der tiefenpsychologischen Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie handelt es sich um ein wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren, welches von allen gesetzlichen Versicherungsträgern, den Beihilfestellen und den Privatkassen als Richtlinienverfahren anerkannt wird.

Die Kosten für die Behandlungen werden deshalb nach Antragstellung von allen gesetzlichen Krankenkassen übernommen, von Beihilfestellen anteilig und von Privatkassen entsprechend der Vertragsbedingungen. Diese sind unterschiedlich, bitte erkundigen Sie sich vorher nach den Bedingungen.